Stadtmarketingpreis 2017

Verleihung Stadtmarketing Preis Baden-Württemberg

ECHT.Wiesloch als Endrundenteilnehmer prämiert

Am 6. November 2017 hat Katrin Schütz, die Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg, gemeinsam mit dem Handelsverbandspräsidenten Hermann Hutter in Stuttgart den Stadtmarketing Preis 2017 verliehen.
Der Stadtmarketing Preis wird alle zwei Jahre vom Handelsverband Baden-Württemberg für besonders originelle und zukunftsweisende Projekte verliehen. Der renommierte und mittlerweile seit 2007 bestehende Wettbewerb wird von einer Vielzahl an Sponsoren und engagierten Organisationen unterstützt.

In der Kategorie Kleinstädte und Gemeinden hatte sich auch die Projektgruppe „ECHT. Wiesloch“ mit der gleichnamigen Buy-local-Initiative beworben, die Anfang 2017 gestartete wurde. Ende Oktober konnten Ines Adam (Stadt Wiesloch) und Michael Maier (Stadtmarketing e.V.) in der Endrunde mit einer persönlichen Präsentation der Initiative rund um die Stärkung des „lokalen Einkaufens“ punkten. Zwar musste man sich bei der Verleihung am 6. November der „Konkurrenz“ aus Endigen am Kaiserstuhl geschlagen geben (die Kommune hatte sich mit dem „Alemanischen Brotmarkt“ beworben) ist aber dennoch sehr stolz auf die Urkunde für die Erreichung der Endrunde des renommierten Preises.

ECHT. Wiesloch, die Marketingkampagne für die Stadt Wiesloch konnte überzeugen: Als sehr sympathische und pointierte Kampagne wertete die Jury nach der Präsentation die Initiative und lobte das Zusammenspiel der Protagonisten. Mit dem Motto „ECHT. Nachhaltig“ hätte die Initiative den Kern getroffen: „Jeder Euro, der in unserer Stadt ausgegeben wird, trägt zur Lebensqualität von Wiesloch bei. Der Mehrwert des individuellen Einkaufs ist nachhaltig auch im kulturellen, sozialen oder gesellschaftlichen Leben unserer Stadt spürbar. Qualifizierte Ausbildungs- und faire Arbeitsplätze werden geschaffen und der Erhalt eines attraktiven, vertrauensvollen und individuellen Einkaufs- und Freizeitangebots sorgt für eine Wohlfühlatmosphäre“.
Diesen schönen Erfolg will die Projektgruppe zum Anlass nehmen gerade jetzt nochmal die Initiative zu stärken, sie auszubauen und weitere Mitstreiter zu finden. Soweit es möglich war, wurden und werden alle Dienstleistungen rund um die Kampagne ebenfalls in Wiesloch vergeben. So sind Fotograf, Grafiker und Webdesigner echte Wieslocher.

Weiterlesen

Lions Adventskalender Südliche Bergstrasse 2017

 
  • Die gesamte Auflage dieses Kalenders beträgt 4.000 Stück.
  • Der Preis je Kalender beträgt € 5,-.
  • Es werden Preise im Gesamtwert von über € 7.500,- verlost.

Tagespreise und Gewinner

Jeder Kalender hat eine eigene Nummer – die vierstellige Nummer finden Sie im oberen Teil des Kalenderrahmens. Hinter jedem der Türchen befinden sich mehrere Tagespreise. Die Gewinnnummern und die jeweiligen Abholstellen werden ab dem 01.12.2017 hier veröffentlicht.

Ebenso werden diese Angaben wöchentlich in den kommunalen Mitteilungsblättern veröffentlicht. Sofern Ihre Kalendernummer mit der gezogenen Gewinnnummer übereinstimmt, können Sie den Gewinn bei der jeweiligen Abholadresse gegen Vorlage des Kalenders abholen.

Weiterlesen

Neue WieslochTaler - ECHT. wertvoll

Die neuen WieslochTaler mit dem Motiv "ECHT. wertvoll" sind ab sofort erhältlich.

Die individuelle Gutscheinmünze im Wert von 5,- € ermöglicht dem Beschenkten in vielen Mitgliedsfirmen des Stadtmarketing Wiesloch e.V. wie mit Bargeld zu bezahlen. Der WieslochTaler hebt sich durch die Vielfalt der Einkaufsmöglichkeiten weit von Gutscheinen ab. Viele Tausend Münzen sind zurzeit im Umlauf und werden rege in den Geschäften erworben und wieder eingelöst. Nun hat der Verein Stadtmarketing e.V. neue WieslochTaler produzieren lassen, die ab jetzt in den teilnehmenden Geschäften erhältlich sind.

Auch hier hat man sich dem Motto „ECHT. Wiesloch“ verschrieben. Die kleinen Taler sind nämlich ECHT. wertvoll.

„Die Münzen sind schon ein habtisches Erlebnis“, so der 1. Vorsitzende des Stadtmarketing e.V. Uwe Dörner, „diese in einem passenden Samtbeutel verschenkt erzielen beim Beschenkten schon einen emotionalen Wert.“

So hebt sich der „WieslochTaler“ durch die Vielfalt der Einkaufsmöglichkeiten von Gutscheinen in den individuellen Geschäften oder gastronomischen Betrieben ab. „Gutscheine in Wieslocher Geschäften sind per se schon eine gute Sache“, so auch der Geschäftsführer des Stadtmarketing e.V. Michael Maier, „hier kann der Beschenkte aber selbst wählen, für was er die Taler im selben Euro Gegenwert einlöst. Das macht flexibel.“

„Wenn die Kaufkraft so in Wiesloch bleibt, haben alle etwas davon“, freut sich auch Bürgermeister Sauer, der in Personalunion als stellvertretender Vorstand des Stadtmarketing e.V. fungiert. Auch die Stadt selbst setzt die Taler als Geschenke beispielsweise bei der Sportlerehrung oder bei Verabschiedungen ein.

Weitere Informationen zu den Talern... 

Erste Earth Hour in Wiesloch

Zeichen für Umwelt- und Klimaschutz

Am Samstag, 25. März 2017 findet von 20:30 Uhr bis 21:30 Uhr die internationale Earth Hour statt. In diesem Jahr ist zum ersten Mal auch Wiesloch mit dabei. Die Earth Hour, eine Aktion des WWF, findet bereits zum 11. Mal statt. Konkret soll mit dieser symbolischen Aktion ein Zeichen für Umwelt- und Klimaschutz gesetzt werden und Anstoß für das eigene energiebewusste Leben gegeben werden.

Weiterlesen

Wir sind ECHT. Wiesloch

Hier finden Sie die Bilder von unserer ECHT.coolen Fotoaktion anlässlich des diesjährigen Neujahrsempfangs am 27. Jan aus dem Palatin.

Weiterlesen