Wieslocher Winzerfest & Weindorf

 Festplatz, Parkstr. 1, Wiesloch Festplatz, Parkstr. 1, Wiesloch
Typ: Markt & Fest
Event Kontakt
 06222 84220
Kontakt
Event Datum
23 August 2019 - 1 September 2019

Ihre Firma
 Marktstraße 13, Wiesloch 69168
06222 840

Winzerfest 2019:

Festplatz und Weindorf laden vom 23. August bis 01. September 2019 ein

Das Kurpfälzische Winzerfest wird in Wiesloch zehn Tage, vom 23. August bis zum 1. September 2019, gefeiert - auf dem Festplatz bei der Eisweinhalle, Parkstraße/Gerbersruhstraße, und an den Wochenenden auch im Gerbersruhpark.

Mit den coolen Fahr-Attraktionen, den bunten Buden und fröhlichen Kinderkarussells auf dem Rummelplatz und einem abwechslungsreichen Programm sind auch in diesem Jahr für alle Altersgruppen fröhliche Stunden garantiert.
Alle Fahrgeschäfte sind für die jüngere Generation, aber auch für Omas und Opas geeignet. Natürlich dürfen Süßwaren, gebrannte Mandeln, Eis und viele andere Köstlichkeiten nicht fehlen.
Das gemütliche Weindorf öffnet dieses Jahr an beiden Winzerfestwochenenden und bereichert den Festplatz als zusätzliches Angebot in den Ausläufern des nahen Gerbersruhparkes. Sieben lokale und regionale Winzer bieten eine ansprechende Auswahl ihrer Weine und Sekte, eine Hütte mit Snacks und Häppchen zum Wein und ein Flammkuchen-Stand begleitet als kulinarisches Angebot.
Am offiziellen Eröffnungsabend, 24. August, findet die Krönung der neu gewählten „Kurpfälzischen Weinhoheiten“ im Gerbersruhpark statt.

Weindorf im Gerbersruhpark

Lokale und regionale Weine verkosten
An beiden Wochenenden des Kurpfälzischen Winzerfestes in Wiesloch gestalten wieder sieben lokale und regionale Winzer und Weingüter gemeinsam mit der Stadt Wiesloch ein Weindorf im Gerbersruhpark.

Nach dem großen Erfolg der beiden letzten Jahre kann das Weindorf 2019 erstmals an beiden Wochenenden des Winzerfestes stattfinden.
Auch 2019 gliedert sich das Weindorf direkt an den Festplatz an und bildet so ein Gesamtangebot für die Besucherinnen und Besucher. Die „Winzerhütten“ sind als Ensemble im Halbkreis gruppiert und laden mit Sitzmöglichkeiten, Stehtischen und Barrique-Fässern zum Verweilen und Plaudern ein. Der Park ist ansprechend mit Lichterketten illuminiert, so entsteht gerade in den Abendstunden eine tolle Atmosphäre.

Im Angebot jeweils eigene Produkte der Winzer, ausgewählte Weine und Sekte, die man nach Herzenslust verkosten kann. Bewusst hat man auf Schorle und „größere“ Gläser verzichtet, so steht klar das Ausprobieren und Weingenießen im Vordergrund. Ausgeschenkt werden Gläser zu 0, 1 Liter und Flaschenweine der Winzer. Im Ausschank wird es Standard Weine, aber auch ganz besondere Tropfen geben, Angebote des Tages runden die bunte Weinpalette ab. Eine Flammkuchenhütte und eine Hütte in der auch Kleinigkeiten korrespondierend zum Wein und antialkoholische Getränke angeboten werden, komplettieren das Angebot im Park und werden von der Dachsenfranz Festbetriebe GmbH bestückt.

Teilnehmende Winzer und Weingüter
Mit dabei vier Wieslocher Winzer: Das Weingut Holfelder, die Winzer von Baden, Winzer Matthias Spies und das Weingut Wimmer. Aus der Region bereichern das Angebot, das Weingut Hummel aus Malsch, das Weingut Ihle aus Rauenberg und das Weingut Adrian Zimmer aus Östringen.

Öffnungszeiten Weindorf:

  • Freitag, 23. bis Montag, 26.08., 17 bis 23 Uhr
  • Freitag, 30.08. bis Sonntag, 01.09., 17 bis 23 Uh

Öffnungszeiten Festplatz:

  • Montag bis Samstag, ab 14 Uhr (Freitag, 23.08., ab 16 Uhr) 
  • Sonntags, ab 12 Uhr 

Programm 2019

Freitag, 23. August

  • Weindorf im Gerbersruhpark, 17 bis 23 Uhr

Samstag, 24. August

  • Offizielle Eröffnung, 18:00 Uhr im Gerbersruhpark

  • Weindorf im Gerbersruhpark, 17 bis 23 Uhr

Sonntag, 25. August

  • Ökumenischer Gottesdienst, 10:30 Uhr, am Autoscooter.

    (Bei Dauerregen in der St. Laurentius-Kirche.)

  • Weindorf im Gerbersruhpark, 17 bis 23 Uhr

Montag, 26. August

  • Weindorf im Gerbersruhpark, 17 bis 23 Uhr

  • Lowinger' Weinlaube auf dem Festplatz: DJ spielt 80er/90er-Hits

Dienstag, 27. August

  • Lowinger' Weinlaube auf dem Festplatz: 19:00 Uhr: Unternehmensstammtisch mit Oberbürgermeister Elkemann und Bürgermeister Sauer, gemeinsam mit dem Handwerker- und Gewerbeverein.

Mittwoch, 28. August

  • 14:00 Uhr: Kinder- und Familientag auf dem Festplatz

  • Lowinger' Weinlaube auf dem Festplatz: 18:00 Uhr: Kurpfälzer Abend, mit Klaus Rüger und Reinhold Hirth

Donnerstag, 29. August

  • Lowinger' Weinlaube auf dem Festplatz: 19:30 Uhr: Volksbank-Kraichgau-Abend mit Cool Breeze

Freitag, 30. August

  • Weindorf im Gerbersruhpark, 17 bis 23 Uhr

Samstag, 31. August

  • Wein und Markt in der Wieslocher Innenstadt, 10:30 bis 19 Uhr

  • Öffnung des Städtischen Museums, 14:00 bis 17 Uhr

  • Weindorf im Gerbersruhpark, 17 bis 23 Uhr

Sonntag, 1. September

  • Öffnung des Städtischen Museums, 14:00 bis 16:00 Uhr

  • Weindorf im Gerbersruhpark, 17 bis 23 Uhr

  • Lowinger' Weinlaube auf dem Festplatz: 19:30 Uhr: Abend der Sparkasse mit der Band Amokoustic

  • 21:30 Uhr: Großes Feuerwerk

Wein & Markt am 31. August

Zum 49. Male findet am zweiten Winzerfestsamstag das weit über die Grenzen Wieslochs bekannte und beliebte „Wein und Markt auf Straßen und Gassen“ anlässlich des Kurpfälzischen Winzerfestes statt.
1971 hatten fünf Wieslocher Bürger die Idee, zum Bau des Altenheimes „Haus Kurpfalz“ ein Straßenfest durchzuführen. Die Resonanz war groß, der gesamte Reinertrag wurde von den teilnehmenden Vereinen gespendet. Nach diesem Erfolg wurde Wein und Markt ein fester Bestandteil am 2. Winzerfest-Samstag; eine Veranstaltung der Wieslocher Vereine, organisiert vom Wieslocher Verkehrsverein. Veranstalter ist die Stadt Wiesloch.
 
Am Samstag, 31. August 2019, von 10.30 Uhr - 19.00 Uhr können die Besucher in der Innenstadt - Fußgängerzone – über 70 Stände der Vereine und des Einzelhandels erleben. Auf Grund der Baustellen haben einige Vereine einen neuen Standort. Die Verantwortlichen Klaus Rüger, Manfred Walter und Jürgen Adam vom Verkehrsverein Wiesloch, haben besonders darauf geachtet, dass an den Ständen nicht nur „Essen und Trinken“ angeboten wird, sondern auch Vereinsaktivitäten gezeigt werden.

Mit Ihrem Besuch unterstützen die Besucher die wertvolle und wichtige Arbeit der Wieslocher Vereine; Sie betreuen über 3.250 Kinder und Jugendliche und engagieren sich im sozialen Bereich.
 
Den Kinderflohmarkt findet man wieder in der Höllgasse. Hier sind keine Profis zugelassen.
 
Alle Besucher können an der „WIESLOCH CARD“- Verlosung teilnehmen.
Wieslochbummeln + PUNKTEN findet immer mehr Zuspruch. Wer noch keine Wiesloch- Card besitzt, erhält an Wein und Markt die Karte.
 
Wein und Markt ist ein Fest der Vereine für die Besucher.
 
Bitte vormerken: Offizielle Eröffnung am Samstag, 31. August 2019, 11.00 Uhr, durch Oberbürgermeister Dirk Elkemann, den Weinhoheiten und dem Verkehrsverein auf dem Marktplatz vor dem Rathaus am Stand der Wieslocher Hausfrauen.
 
Genießen Sie bis 19.00 Uhr das vielfältige Angebot in der Wieslocher Innenstadt. Es lohnt sich.

23 August 2019 1 September 2019 Wieslocher Winzerfest & Weindorf

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.